Treffpunkt Erfolg

Tagungsprogramm 2014

08.00 Uhr   Eintreffen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Begrüssungskaffee im Foyer, Mövenpick Hotel Egerkingen
     
08.45 Uhr   Willkommensgruss durch Wendelin Niederberger
     
09.00 Uhr   Josef Müller, ziemlich bester Schurke, München
Josef Müller hat sich ein ganz besonderes Leben
ausgesucht. Erst feierte er phänomenale Erfolge – dann kam der grosse Absturz. Wie man es schafft, nach einem tiefen Fall
wieder aufzustehen.

Mehr über den Überraschungsgast erfahren Sie hier

     
10.00 Uhr   Wendelin Niederberger, Visionäre Erfolgs-Akademie, Wilen
Was zeichnet Pioniere aus? Welche Gene braucht man, um in
seiner Branche zu den Vorreitern zu gehören und warum ist es wichtig, dass es immer mehr von dieser Sorte gibt?

Mehr über Wendelin Niederberger erfahren Sie hier

     
10.30 Uhr   Pause
     
11.00 Uhr   Ann-Marlene Henning, Sexologin, Hamburg
Kann man Liebe machen lernen? «Ja», sagt die dänische Paar-
therapeutin und feiert mit Ihren Büchern und Fernsehsendungen grosse Erfolge. Was ist ihr Erfolgs-Geheimnis?

Mehr über Ann-Marlene Henning erfahren Sie hier

     
12.00 Uhr   Mittagessen im Hotel Möwenpick in Egerkingen
     
13.30 Uhr   Sepp Holzer, Agrar-Rebell, Ramingstein
Er ist der Begründer der Holzer´schen Permakultur und hat sich damit eine Menge Ärger eingehandelt. Erfahren Sie vom Pionier für ganzheitliche Landwirtschaft, wie man Hürden überwinden kann.

Mehr über Sepp Holzer erfahren Sie hier

     
15.00 Uhr   Pause
     
15.30 Uhr   Josef Zotter, Schoko-Pionier und Andersmacher, Steiermark
Kann man naturnah, biologisch und erfolgreich unter einen
Hut bringen? Der kreative Schokoladenmacher zeigt, wie man Kreativität und Ganzheitlichkeit erfolgreich vereinen kann.

Mehr über Josef Zotter erfahren Sie hier

     
16.30 Uhr   Prof. Dr. Michael Braungart, Kreislauf-Wissenschaftler, Hamburg
Schluss mit Schuldgefühlen, einsparen und vermeiden müssen.
Der Chemiker plädiert für eine intelligente Verschwendung und schüttelt über die meisten Öko-Aktivitäten nur den Kopf. Endlich jemand, der Gewicht hat und Klartext redet.

Mehr über Prof. Dr. Michael Braungart erfahren Sie hier

     
17.30 Uhr   Apéro offeriert vom Veranstalter  
Gemütlicher Ausklang unter Freunden zum Abschluss eines
inspirierenden Tages mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen mit anschliessendem fakultativen Nachtesssen.
     

 Hier können Sie sich gleich jetzt online anmelden

 

Hier das Anmeldeformular im PDF Format zum Ausdrucken
 
 

Von diesen Referenten holen Sie wertvolle Ideen und Inspirationen

   

Josef Müller

 

Josef Müller hat ein Leben in Saus und Braus geführt. Die Medien haben ihn gefeiert und er galt als Mensch mit einem «Goldenen Händchen». Reichtum zu erlangen war sein einziges Ziel und das hat er auch erreicht. Doch dann kam der Absturz. In der Zwischenzeit hat er sich im wahrsten Sinne des Wortes vom Saulus zum Paulus gewandelt und erzählt verblüffend offen darüber, wie man seine Einstellung ändern und neu anfangen kann. Sein wichtigstes Ziel ist es, anderen Mut zu machen und zu zeigen, dass es im Leben mehr gibt als Geld und Erfolg.

   
 

Ann Marlene Henning

 

Niemand spricht so unpeinlich über Sex wie die dänische Paartherapeutin, titelte kürzlich eine Frauenzeitschrift, als sie einen Bericht über die lockerste Sexologin im deutschsprachigen Raum veröffentlichte. Millionen hängen an ihren Lippen, wenn sie über Sex redet, als ob sie die Wirkungsweise einer Zahnpasta zur Verhinderung von Karies erklären würde. Wie man Liebe machen lernen kann und worauf es ankommt, wenn man mit seiner Arbeit Erfolge feiern will, darüber hat die in Hamburg wohnhafte Henning einiges zu erzählen. Erfahren Sie, wie man ausgetretene Pfade verlässt und als Pionierin Grenzen sprengt.

   
 

Sepp Holzer

 

     

Sepp Holzer bezeichnet sich in seinem Buch selbst als «Agrar-Rebell», was seine Berufung als ökologischer Visionär am besten auf den Punkt bringt. Er entwickelte als Bergbauer durch genaue Naturbeobachtung eigene Methoden, um seinen landwirtschaftlichen Betrieb ohne Kunstdünger und Chemieeinsatz zu führen. Mit Projekten in aller Welt hat Holzer bewiesen, dass seine nachhaltige Kreislaufwirtschaft in den unterschiedlichsten Klimazonen anwendbar ist. Erfahren Sie vom streitbaren Landwirt, was es braucht,
um neue Ideen in die Um-setzung zu bringen.

   
 

Josef Zotter

 

 

Josef Zotter ist gelernter Koch und  arbeitete in Spitzenhäusern als Küchenchef. 1987 eröffnete er vier Kaffeehäuser in Graz , die 1996 in Konkurs gingen. Der Weg zum Erfolg war also auch gepflastert von Rückschlägen. 1999 eröffnete er die Zotter-Schokoladen-Manufaktur, die aufgrund der eigenwilligen Kreationen bald in Radio und Fernsehen Beachtung fanden. Im Frühjahr 2014 kam der nächste mutige Schritt.  Die Eröffnung des Schoko-Theaters in Shanghai.  Erfahren Sie, die Erfolgs-Geheimnisse eines Pioniers, der sich dem ganzheitlichen Unternehmertum verschrieben hat.

   
 

Prof. Dr. Michael Braungart

 

 

Prof. Dr. Michael Braungart ist entweder ein genialer Weltenretter oder ein verrückter Utopist. Er plädiert für eine Welt, in der man die Menschen feiert und glücklich darüber ist, dass sie da sind. Er sagt, wir sollten vom «Schädling» zum «Nützling» werden und das können wir, indem wir endlich anfangen, intelligente Produkte herzustellen. Ein Produkt, das nicht in das klassische chinesische Kreislaufdenken passt, ist einfach nur schlecht, – Punkt!

   
Wendelin Niederberger  

Wendelin Niederberger

 

Wendelin Niederberger fordert ein neues Weltbild als Basis für unsere Gesellschaft. Das Handeln in Kreisläufen, wie es die ursprüngliche Taoistische Philosophie vorgemacht hat, ist eine Türe durch die wir alle über kurz oder lang gehen werden. Die Referenten am 14. Treffpunkt Erfolg sind Pioniere dieses neuen Denkens. Lernen Sie anhand ihrer Beispiele und fassen Sie Mut, Ihr Arbeits- und Privatleben nach dieser Welle des Wandels auszurichten. 

 
   
 
  Kontakt  
 

info@erfolgs-akademie.ch

Telefon: 041 662 01 88

 
  Feng Shui Schule Schweiz  
 

Wo lernen Spass macht !

www.feng-shui-schule.ch

 
  Neues Buch......  
 

Taoistisches
Gesichter-Lesen
von Wendelin Niederberger

Mit Liebe und Respekt den Menschen begegnen

jetzt bestellen...

 
  Info-Abend  
 

Infoabend zur Ausbildung zum Diplomierten Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP

Hotel Krone, Ob. Hauptgasse 2, 3600 Thun
Montag, 19. März 2018
19:30 bis 21:30 Uhr

Jetzt anmelden...

 
  Gratis Info  
 

Coaching Blog
Laufend aktuelle Tipps

Fachartikel
ausgesuchte Beiträge

Neumondbrief
Bestellen Sie jetzt hier den beliebten gratis Newsletter

Treffpunkt Erfolg
Kundenzeitung

 
  Aktuelle Seminare  
 

Life Change Seminar - Persönliche Lebensvision - Neue Perspektiven

Dienstag, 27. März 2018 bis Freitag, 30. März 2018

Jetzt anmelden...

 
  Aktuelle Vorträge  
 

Jetzt anmelden...

 
  Ihr Weg zum Erfolg!  
 

Diplom-Lehrgang zum Intuitiven Persönlichkeits-Coach VIP

Einzigartig und durch jahrelange Anwendung in der Praxis bewährt und erprobt.

Mehr Infos...

 
  Einmalig  
 

18. Treffpunkt Erfolg

Freitag, 16. November 2018
in Egerkingen

Wendelin Niederberger Unternehmensentwicklung

mehr Infos...